www.oberamt.de



Neujahrsgrußkarte Herrenberg 1911
Neujahrsgrußkarte Herrenberg 1911


Oberamt Herrenberg oberamt.de
OBERAMT HERRENBERG


VORHANG AUF:

Herrenberg 1904
1904


Herrenberg oberamt herrenberg oberamt.de
1920
Herrenberg oberamt.de
1911
Herrenberg oberamt.de
1904
herrenberg oberamt.de
1905


oberamt.de


                      

Schön, dass Sie da sind bei
 
www.oberamt.de

jetzt schon über
500 alte Ansichtskarten



Das Oberamt Herrenberg war ein württembergischer Verwaltungsbezirk, der 1934 in Kreis Herrenberg umbenannt und 1938 aufgelöst wurde, wobei seine Gemeinden auf die Landkreise Böblingen und Tübingen aufgeteilt wurden. Sehen Sie hier die Ortschaften des ehemaligen Oberamts Herrenberg in über 500 alten Ansichtskarten und Bildern

Die bei den Ansichtskarten angegebenen Jahreszahlen beziehen sich immer auf den Poststempel des Versandes. Die Karten könnten daher auch schon älter sein wie vermerkt!

Viel Spaß beim Stöbern durch die Vergangenheit...



Oberamts-Wappen Königreichs Württemberg
Oberamts-Wappen des Königreichs Württemberg
Herrenberg um 1910
Herrenberg um 1910
Wappen der Oberamtsstädte Oberamt Herrenberg 1902
1902 Wappen der Oberamtsstädte
1907 Herrenberg Oberamt Herrenberg
1907

 

Herrenberg oberamt.de
1842

   

um 1900 gehörten folgende Ortschaften zum  

Oberamt Herrenberg:

Affstätt, Altingen, Bondorf mit Niederreutin, Breitenholz, Entringen mit Hohenentringen, Gärtringen, Gültstein, Haslach, Hildrizhausen, Kayh, Kuppingen, Mönchberg, Mötzingen, Nebringen, Nufringen, Oberjesingen, Oberjettingen, Oberndorf, Öschelbronn (1824 aus Unter- und Oberöschelbronn zu einer Gemeinde vereinigt), Pfäffingen, Poltringen, Reusten, Rohrau, Tailfingen, Unterjesingen und Unterjettingen mit Sindlingen

Die Ortschaften Remmingsheim, Nellingsheim, Wolfenhausen und Eckenweiler waren bis 1808 beim Oberamt Herrenberg.

Hagelloch bis 1842

 

Oberamtskarte von 1850 Herrenberg copyright by hjs
© by hjs
Öschelbronn Oberamt Herrenberg
von Öschelbronn nach Herrenberg 1914
Öschelbronn Herrenberg
1914
Oberamt Herrenberg Amtsrichter Ruob 1898
1898


1835 Meisterbrief Zunftwappen Oberamt Herrenberg
1835 alter Meisterbrief mit alten Zunftwappen (Ausschnitt)


"Ich wünsche mir, dass es den Bürgern dieser ehemaligen Oberamtsorte das bereitet, was ein Hauptsinn der Ansichtskarten war:

einen -nicht nur nostalgischen- Gruß aus Ihrem Dorf, eine Einladung zu Neu- oder auch Wiederentdeckungen, vor allem aber viel Freude"

Jürgen Schwarzburg, Herrenberg im Jahre 2014 

 

Breitenholz Oberamt Herrenberg
1923
Oberamtssparkasse Herrenberg
1910
Sparbuch 1931 Herrenberg
1931
Oberamt Herrenberg
1910


Oberamt Herrenberg
das Oberamtsgebäude oberhalb des Marktplatz
herrenbergcards.de Oberamt Herrenberg
1919
oberamt.de Pfäffingen
1919
1899 Herrenberg
1899 an die Oberamtssparkasse Herrenberg
Herrenberg Oberamtssparkasse
Oberamtssparkasse Herrenberg

 

hier geht es weiter nach

Affstätt -  Altingen - Bondorf mit Niederreutin - Breitenholz - Entringen mit Hohenentringen und Eckenweiler

 



© by hjs 2014-2017

 

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung, sowie wichtige rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz:

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne

Jürgen Schwarzburg 71083 Herrenberg

send_to_me at t minus online dot de 

Der Inhalt dieser Seiten soll auch als Quelle für heimatkundliche Arbeiten zur Verfügung stehen.

 Wenn jemand der hier Abgebildeten Einwände gegen die Veröffentlichung hat oder eine Kopie des Bildes wünscht, senden Sie bitte eine e-Mail
KEINE ABMAHNUNG OHNE KONTAKT! Sollte der Inhalt dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, informieren Sie mich bitte ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt oder ergänzt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.  Die Bilder und Postkarten stammen aus meiner Privatsammlung, oder wurden von Privatpersonen zur Verfügung gestellt.